Sehr gut geeignete Angebote der Kinder- und Jugendarbeit können teilweise aus Kostengründen nicht oder nur mangelhaft stattfinden. Gerade bei Zusammenschlüssen von Kinder und Jugendliche z. B. in einer Landjugend sind die finanziellen Mittel für ein sinnvolles Angebot für ihre Mitglieder meist knapp. Auch andere Projekte, Schulungen oder auch Personalkosten bedürfen in einigen Einrichtungen und Gemeinden der finanziellen Förderung.

Hier kann Ihnen die kommunale jugendarbeit des Landkreises Landshut unterstützend zur Seite stehen.

Es besteht die Möglichkeit auf Antrag und der Offenlegung der geplanten Gesamtkosten und der Teilnehmer/-innenliste einen Zuschuss zu bekommen der bis maximal 1/2 der Kosten sein kann.

Anträge bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beispiele der finanziellen Förderung durch die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Landshut:

  • Theaterarbeit und –projekte
  • Selbstbehauptungstrainings
  • Kurse und Schulungen
  • Förderung von Aktivitäten in Gemeinden
  • Materialfinanzierung für junge Menschen

Um Zuschüsse für Gruppen oder Vereine und Verbände zu bekommen, wenden Sie sich je nach Anliegen und Tätigkeitsort an den Stadt- oder Kreisjugendring. Die Kontaktadresse ist im Adressverzeichnis zu finden.

 

Aktuelle Termine

Copyright © 2017 Kommunale Jugendarbeit Landkreis Landshut. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.