Am 24.10.2017 startet die dreiteilige Reihe im Cineplex Kino:

24. Oktober 2017
Senegalesischer Abend

7. November 2017
Afghanischer Abend

21. November 2017
Syrischer Abend

Die „bunten Länderabende“ sind ein Ort des Austauschs und Kennenlernens. Junge Menschen mit Fluchterfahrung präsentieren Filme aus ihren Heimatländern. Zwei der Jugendlichen sind Kuratoren des bekannten Münchner Filmfestivals KINO ASYL. Des Weiteren sind an jedem Abend Wissenschaftler vor Ort und werden über die jeweiligen Länder berichten. Die Kuratoren stehen zusammen mit den Wissenschaftlern nach dem Filmprogramm für Fragen aus dem Publikum und eine Diskussion bereit. Den Ausklang der Abende bildet jeweils ein „get together“ im Galeriekeller des Kinos, bei dem Speisen aus den entsprechenden Ländern des Abends verköstigt und weitere Gespräche geführt werden können.

Mehr Informationen zu den Filmen und zum Projekt KINO ASYL München erfahren Sie unter: www.kinoasyl.de
Der Eintritt beträgt 7 Euro und die Karten sind ab sofort unter www.cineplex.de/vilsbiburg im Vorverkauf erhältlich.

Diese Veranstaltung wird gefördert durch das Modellprojekt „Zusammenhalt durch Teilhabe- Integration auf Augenhöhe“. Eine Kooperation der Georg-von-Vollmar-Akademie e.V. und dem AWO Landesverband Bayern e.V.

Download Flyer

Aktuelle Termine

Copyright © 2019 Kommunale Jugendarbeit Landkreis Landshut. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.