Die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Landshut veranstaltet am Freitag, den 23.11. 2018 in Kooperation mit dem Jugendzentrum Vilsbiburg eine Silent Party. Jeder Jugendliche, der auf die „Lärmschutzparty“ kommt, feiert eine Party ohne die Umwelt zu stören oder zu schädigen. Weder Mitmenschen werden durch den Lärm oder überlaute Bässe gestört, noch Pflanzen und Tiere werden somit durch laute Geräusche irritiert oder gar irreparabel geschädigt.

Am Einlass erhalten die Gäste gegen Pfand einen Kopfhörer, bei dem Sie die Wahlmöglichkeit zwischen drei unterschiedlichen Musikkanälen haben. Wie auf dem Flyer erkennbar, werden an diesem Abend sowohl Hip Hop und Rap, als auch Charts von den DJ´s aufgelegt. Außerdem haben Jugendliche mit Unterstützung von Herbert Dressler, Leiter des Jugendzentrums Vilsbiburg, vorab eine Playlist mit Ihrer Lieblingsmusik erstellt.

Die „Staden Partys“ sind an vielen Orten der Welt schon sehr beliebt, bei uns in der Region aber noch relativ unbekannt.

Gefeiert wird im Jugendzentrum Vilsbiburg, Frontenhausener Straße 19, von 19 Uhr bis 22 Uhr, mit DJ Intacto und DJ Flomotion. Darüber hinaus sorgt die Mobile Saftbar für alkoholfreie Cocktails.

Aktuelle Termine

Copyright © 2019 Kommunale Jugendarbeit Landkreis Landshut. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.