Förderung der Jugendarbeit in Bayern aus öffentlichen Mittel

  • Einrichtungen der Jugendarbeit
  • Fachpersonal
  • Aus- und Fortbildung von Mitarbeiter/-innen
  • Bildungsmaßnahmen
  • Internationaler Jugendaustausch
  • Projekte wie aktive Medienarbeit, Prävention, Jugendinformation

Wahrnehmung der Aufgaben eines Landesjugendamtes im Bereich der Jugendarbeit und Beratung der Jugendämter in Sachen Jugendarbeit.

  • Beratung der Jugendringe
  • Unterstützung der Aktivitäten der Jugendringe
  • Beratung vor Ort
  • Fortbildungsmaßnahmen
  • Tagungen für Vorsitzende und Geschäftsführer/-innen
  • umfassende Rechtsberatung
  • Beratung der Fachkräfte der Kommunalen Jugendarbeit und der Offenen Kinder- und Jugendarbeit sowie Fortbildung dieser Zielgruppe.

Jugendpolitische Interessenvertretung. Durch Bündelung und Artikulierung der Interessen von Kindern und Jugendlichen wirkt der Bayerische Jugendring unmittelbar und direkt am politischen Willensbildungsprozess von der örtlichen Ebene bis zur Bundesebene hin mit.

12.03.2024
„Spaß ohne Punkt und Koma“ - Ausstellung der ZPG zum Thema Alkohol
Bürgerhaus der Marktgemeinde Geisenhausen
15.03.2024
Theateraufführung - Ich bin kein Nazi, ABER
Gemeindezentrum Kumhausen, Rathausplatz 2, 84036 Kumhausen
22.03.2024
Theateraufführung - Enisas Tagebuch - im Jugendzentrum Vilsbiburg
Jugendzentrum Vilsbiburg, Frontenhausener Straße 19, 84137 Vilsbiburg
08.05.2024
Digitaler Fachtag für Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit in Stadt und Landkreis Landshut am 08. Mai 2024
Gemeindezentrum Kumhausen, Rathausplatz 1, 84036 Kumhausen

Wir nutzen auf unserer Website Session-Cookies zur Sitzungssteuerung. Wenn Sie ihre Speicherung ablehnen, kommt es zu Funktionsstörungen bei Login-Prozessen. Alle anderen Funktionen werden davon jedoch nicht beeinträchtigt.